Adventgemeinde Lahr

Adventgemeinde Lahr bleibt am 23.November geschlossen!

HINWEIS: Die Adventgemeinde Lahr bleibt am 23.November geschlossen! Gottesdienst findet in der Auberghalle (Oberschopfheim) um 10:00 Uhr statt.

Die Garantie fürs Leben

Dies sind Sprüche von Salomo. Sie lehren Weisheit und Erziehung, um gute Bildung zu erlangen, und zu leben, wie es Gott gefällt. Unerfahrenen geben sie Klugheit, jungen Menschen Wissen und Umsicht. Der Kluge hört zu und mehrt seine Kenntnis und der Erfahrene lernt Führungskunst.

    Wenn du meine Worte annimmst und meine Gebote bei dir verwahrst, wenn du sie suchst wie Silber und Gold, dann wirst du die Ehrfurcht begreifen,  die man vor Gott haben muss, und wirst anfangen, Gott zu erkennen. Denn er gibt Weisheit,  von ihm kommt Kenntnis und Verstand. Den Aufrichtigen hält er Hilfe bereit. Um die Wege des Rechts zu bewahren,  behütet er die, die ihm treu sind. Dann wirst du verstehen, was Recht und Gerechtigkeit ist. Denn Weisheit wird in dein Herz einziehen  und Erkenntnis beglückt deine Seele. Das wird dich retten vom Bösen und von denen, die auf finsteren Abwegen sind.

    Das wird dich retten, daß du nicht geratest an eines andern Frau, die nicht dein ist, die glatte Worte gibt; die den Vertrauten ihrer Jugend verlässt und den Bund ihres Gottes vergisst. Ihr Haus sinkt hinab in die Totenwelt, und ihr Pfad führt sie ins Schattenreich. Wer zu ihr geht, findet den Weg zum Leben nicht wieder. Drum geh du auf dem Weg der Guten und führe ein Leben, das Gott gefällt. Denn die Redlichen bewohnen das Land, und die Aufrichtigen bleiben darin. Die Gottlosen jedoch werden beseitigt.

    Mein Sohn, vergiss meine Weisung nicht, behalte sie im Herzen! Sie geben dir ein langes Leben und sichern dir Jahre im Frieden. Nie sollen dich Liebe und Treue verlassen, binde sie um deinen Hals und schließ sie in dein Herz! So findest du Gunst und Anerkennung  bei Gott und den Menschen. Vertraue Gott mit ganzem Herzen, und stütze dich nicht auf deinen Verstand! Such ihn zu erkennen bei dem, was du tust, dann räumt er dir die Hürden aus dem Weg! Halte dich nicht selber für weise, sondern fürchte Gott und meide das Böse! Das ist Heilung und Wohltat für dich. Ehre den Herrn, deinen Gott, mit deinem Besitz,  mit dem Besten vom dem, was du erntest.
Dann füllen sich deine Scheunen mit Korn und deine Fässer mit jungem Wein.

    Verachte nicht die Belehrung des Herrn, sei nicht unwillig, wenn er dich ermahnt. Denn wen er liebt, den erzieht er. Wie glücklich ist der, der Weisheit fand. Denn Weisheit besitzen ist besser als Geld. In der rechten Hand bietet sie langes Leben und in der linken Reichtum und Ehre. Sie ist ein Lebensbaum für den, der sie ergreift, wer an ihr festhält, ist glücklich zu preisen. Durch Weisheit hat der Herr Himmel und Erde gegründet. Mein Sohn, verliere es nicht aus den Augen, bewahre Umsicht und Besonnenheit!
Sie sind das Leben für dich. So gehst du sicher deinen Weg und dein Fuß stößt nirgends an.